Der 3e Tipp für eine effizientere Webseite: Das Ziel

Nr. 3 der 3 wichtigsten Tipps: Legen Sie das Ziel Ihrer Webseite präzise fest

 

Das Ziel Ihrer Webseite kennen und dafür sorgen, dass die Besucher dieses Ziel erreichen, und das am Liebsten so schnell wie möglich.

 

  • Ziel Webshop: Besucher zu Kunden machen
  • Ziel informative Webseite: Info so schnell wie möglich den Besuchern zukommen lassen
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kontaktinformation immer deutlich sichtbar ist!

 

Neben dem Hauptziel kann Ihre Webseite auch Nebenziele haben. Widmen Sie Ihre Aufmerksamkeit auch:

  • Besuchern, die per E-Mail weitere Informationen wünschen,
  • Besuchern, die sich für einen Newsletter anmelden,
  • Besuchern, die Ihre Webseitenadresse über soziale Netzwerke an Bekannte weitergeben, etc.

 

 

Ein Beispiel:

 

Sie haben einen Großhandel für Klempnermaterial und Ihre Kunden sind Fachleute (Zielgruppe) mit wenig Zeit und wenig Computer- und Interneterfahrung.

  • Vermeiden Sie bewegende Bilder und atmosphärische Fotos, die ablenken (halten Sie es schlicht und einfach)
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Besucher mit ein paar Klicks das gesuchte Produkt finden (Ziel)
  • Kommerzielle Informationen sind ein Zusatz, technische Informationen sind wichtiger (Ziel)
  • Bei Ihren Kunden handelt es sich um Fachleute, die das Fachjargon sprechen und selbst wertschätzen können (Zielgruppe)

 

Nächster Blogbeitrag: Struktur Ihrer Webseite: 3 Ebenen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.